Sin Grawatte altmöödig?


Wir werden immer wieder mal gefragt, wie es denn nun sei mit der Krawatte. Ist sie noch zeitgemäss? Hat die Krawatte ausgedient und scheint sie aus der Mode zu sein?


unifarben, mehrfarbig, gemustert, Krawatten

Mìr kläre ùff: Die Krawatte hat tatsächlich in der Breite ausgedient; viele Unternehmungen, auch solche die bereits auf unsere Expertise zurückgreifen, setzen mittlerweile vermehrt auf den sogenannten Business Casual Look. Heisst Chino, Hemd und Sakko. Krawatten können weglassen werden. Dennoch gibt es immer noch verschiedene Branchen, als auch Anlässe wie z.B. Hochzeiten, an denen gut und gerne eine stilvolle Krawatte getragen werden kann und soll - als Zeichen der Wichtigkeit & Wertschätzung.


Wòrùm kei Grawatte? Mìr hänn nòch gfroogt: Ganz einfach. Um junge, talentierte Fachkräfte der Generation Z für das eigene Unternehmen begeistern zu können, braucht(e) es einen Wandel hin zur Moderne, hin zur Lässigkeit. Da ist es ein Einfaches bei der formellen Unternehmensbekleidung anzufangen. Ergänzend dazu bewegen sich viele Unternehmungen weg von klaren Vorschriften und wollen dem Individuum mehr freiraum geben - so auch bei der Kleidung.

Aaber?

Solltest Du in deinem Beruf auf Kunden treffen, welche die Mode des Krawattentragens noch ausleben, so begegne jenen mit Würde und passe dich, wenn möglich, deinem Gegenüber an. Daher lohnt es sich definitiv, eine kleine aber feine Auswahl an wertigen, zu deiner Garderobe passende, Krawatten zuhause zu haben.

Für die Wahl der korrekten Krawatte stehen wir Dir gerne mit unserer Expertise zur Seite. Wie mìr drzue stöön? Wir vom Faade vertreten klar die Meinung, Faade bzw. Stil ist etwas individuelles und persönliches. Fühlt man sich beim Tragen einer Krawatte wohler, wie ohne - dann soll und darf es so sein. Und: Krawatten bieten auch heute noch eine tolle Möglichkeit, das eigene Outfit gezielt zu ergänzen und ein modisches Statement zu setzen.



gebundene Krawatte in Farbe rot


Nùmme wìchtig:

  • Die Krawatte so binden, dass sie beim Gürtel endet - nicht kürzer, nicht länger

  • Themenkrawatten sind tabu - ausser an den "drey scheenste Dääg"

  • Der Hemdknopf unter der Krawatte bleibt geschlossen

  • Ein Hemd mit Button-Down-Kragen wird ohne Krawatte getragen

  • Aufgepasst: Krawatten aus Seide sind sehr anfällig auf Parfüm oder Sprühdeo


Weisch Bschäìd? An Anlässen, bei denen man Verstorbenen die letzte Ehre erweist, ist das Tragen einer schwarzen Krawatte ein Zeichen der Respekterweisung.



58 Ansichten